Wanted: ein Kuhfell Imitat in Braun

Wanted: ein Kuhfell Imitat in Braun

Ja, das Landleben, das hat schon etwas Reizvolles. Landhausmöbel und ländliches Ambiente müssen aber nicht notgedrungen bedeuten, dass Sie auch einen bäuerlichen Wohnort vorziehen würden. Vielmehr zieht es Sie in die Natur. Sie umgeben sich gerne mit Gräsersträußen und einem wohnlichen Ambiente, in dem Themen wie Landschaft und Natur eine größere Rolle spielen. In so ein Ambiente passt ein Kuhfell Imitat in Braun. Wir sind heute keineswegs darauf angewiesen, echte Tierfelle zu benutzen, wenn wir es auf solche Einrichtungsstile abgesehen haben. Es gibt mit Kuhfellimitat bezogene Hocker und attraktive Einzelmöbel zu kaufen, die einen Kuhfellteppich optisch begleiten.

Gesucht: ein Kuhfell Imitat in Braun

Auch synthetische Felle sind in der Form oft den Originalen nachgebildet. Sie wirken also so, als seien sie tatsächlich einem Tier abgezogen worden. Da wir diesen Frevel heutzutage weitgehend vermeiden, behelfen wir uns mit einem synthetischen Kuhfell Imitat in Braun. Nur gefühllose Menschen erwerben heute noch echte Tierfelle. Viele Käufer echter Felle sind auch noch stolz darauf. Doch eine Kuh unterliegt leider nicht dem Artenschutz, sondern nur dem Tierschutz. Fellimitate können jede Art von Tierfell täuschend echt nachahmen. Insofern besteht gar kein Grund, ein echtes Tierfell zu kaufen. Davon abgesehen, unterliegen zumindest die Exoten unter den Fell-Lieferanten dem Artenschutzabkommen.

Was die Pflegeeigenschaften angeht, ist ein Kuhfell Imitat in Braun jederzeit waschbar. Es ist schon aus hygienischen Gründen sehr viel geeigneter, in Ihren Wohnräumen ausgelegt zu werden. Dazu passen entsprechend eingefärbte Dekokissen auf’s weiße oder cremefarbene Sofa. Es ist immer eine gute Idee, wenn Sie bei der Wohnungseinrichtung eine ungewöhnliche Farbe oder Musterung an anderer Stelle wieder aufnehmen. Die ungewöhnliche Musterung eines Kuhfell Imitats in Braun verlangt danach, dass Sie dabei zurückhaltend agieren. Zuviel des Guten wirkt bei lebendigen Musterungen leicht überladen. Das Ambiente sollte weder plüschig, noch unruhig wirken, um einen stimmigen Eindruck zu hinterlassen.

guru-imitate-kuhfell-teppich-teppiche-teppichguru-tierfell-2

Ein bisschen Stallgeruch darf sein

Ein Kuhfell Imitat in Braun kann sehr lebendig wirken, weil eine Kuh meistens geflecktes Fell hat. Neben dem dunklen Braunton sind auch Weißtöne in unterschiedlichen Mengen enthalten. Die braunen Flecken können unterschiedlich groß ausfallen. Je kleiner sie sind, desto unruhiger wirkt das Kuhfell Imitat in Braun. Insofern ist zu empfehlen, dass ein Kuhfell Imitat in Brauntönen immer mit einem ruhigen Ambiente in Weiß, Cremefarben und sanften Beigetönen kombiniert wird. Als Kontraste empfehlen sich Farbtöne wie Rot oder Blau. Holzmöbel, Kork-Fußböden und andere Naturelemente passen am besten zu Kuhfellteppichen.

Wenn in einer Ecke ein Loungesesel mit Kuhfellbezug auf einen Lesewütigen oder Ruhebedürftigen wartet, ist dem ländlichen Eindruck Genüge getan. Auch ein Sessel oder eine Sofaecke in Wildlederoptik passen gut dazu. Nichts spricht gehen einen urigen Einrichtungsstil. Jeder darf sich in seinen Wohnräumen nach Lust und Laune selbst verwirklichen. Immerhin ist unsere Wohnung ein Rückzugsraum, der eine Oase der Erholung darstellen soll. Wenn für Sie ein Kuhfell Imitat in Braun dazu gehört, sollte niemand Sie daran hindern wollen, etwas gefühlten Stallgeruch in Ihre Wohnräume einzubringen. Seien wir doch mal ehrlich: Im tiefsten Inneren sehnen wir uns alle nach ein bisschen ländlicher Idylle inmitten der Großstadthektik.