Teppich mit Mustermix

Teppich mit Mustermix

Es gibt wohl kaum ein anderes Element bei der Wohnungseinrichtung, das so sehr für Gemütlichkeit sorgt wie ein hochwertiger Teppich. Ein zeitloser Klassiker ist dabei der Teppich mit Mustermix – es gibt ihn in den verschiedensten Ausführungen von schlicht über verspielt und elegant bis hin zu klassisch und modern. So lassen sich Teppiche in den unterschiedlichsten Wohnbereichen integrieren, damit auch die Möbel perfekt damit harmonieren. Im Hinblick bei den Mustern gibt es dabei heutzutage kaum noch Grenzen: Orientteppiche, Kelimteppiche, Zickzack-Teppiche oder auch Animalprint-Teppiche sind nur einige der unendlich vielen Möglichkeiten. Fest steht, dass ein Teppich mit Mustermix immer eine gute Wahl und ein hervorragender Blickfang für jeden Raum ist.

guru-mustermix-teppich-teppiche-teppichguru-2

Teppich mit Mustermix – kuschelige Begleiter für gemütliche Stunden zu Hause

Natürlich ist Teppich heutzutage längst nicht mehr Teppich – gerade beim klassischen Teppich mit Mustermix gibt es inzwischen mehr Vielfalt denn je. Von Klassikern wie Orient- und Kelimteppichen über angesagte runde Teppiche bis hin zu Vintage-Teppichen und kuschelig weichen Hochflor-Modellen bietet sich für jeden Geschmack ein passendes Modell.
Ganz egal, wofür man sich dabei entscheidet – feststeht, dass man nicht auf einen weichen Teppich mit Mustermix verzichten sollte. Er sorgt für ein warmes, gemütliches Ambiente und für garantiert warme Füße. Sowohl in Küche als auch in Bad, Wohnzimmer oder im Flur fügt sich ein Teppich harmonisch ein und kann so manchem Raum neues Leben einhauchen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Modell mit wildem Animal-Print in Zebra- oder Tigerstreifen-Motiv – oder auch mit einem klassischen Zickzack-Teppich in einer knalligen Farbe?

guru-mustermix-teppich-teppiche-teppichguru-5

Teppich mit Mustermix – stilvoll und perfekt integriert

Selbstverständlich gibt es noch viele weitere Varianten eines klassischen Teppichs mit Mustermix – so lässt er sich nicht nur in modern eingerichteten Wohnungen, sondern auch in Wohnbereiche mit klassischer, verspielter, romantischer oder auch eleganter Einrichtung ideal integrieren. Die Farbvielfalt lässt dabei keine Wünsche offen: Leuchtendes Rot und kräftiges Lila bringen Wärme in den Raum, während Farben wie Grün oder Blau sich eher beruhigend auf uns auswirken. Auch ein Teppich mit Mustermix im Orient-Stil ist ein Blickfang, der ganz sicher nicht so schnell aus der Mode kommen wird. Besonders im Trend liegen darüber hinaus kuschelige Hochflor-Teppiche in Shaggy-Optik, die als eine der kuscheligsten Varianten gelten. Auch Fellteppiche mit farbenfrohem Muster werden immer beliebter.

Ganz egal, für welche Variante man sich auch entscheidet: Bei einem Teppich mit Mustermix ist stets wichtig, dass er farblich zur Einrichtung passt und sich gut in die Umgebung einfügt. So darf das Muster natürlich gerne auffällig sein, es sollte jedoch zumindest farblich oder im Hinblick auf den Stil zum Mobiliar und den anderen Farben im Raum passen. Hier lohnt es sich, ein wenig durch das Sortiment der verschiedenen Hersteller zu stöbern und sich unterschiedliche Modelle anzusehen, bevor man sich entscheidet.

guru-mustermix-teppich-teppiche-teppichguru-3

Teppich mit Mustermix in den unterschiedlichsten Materialien

Nicht nur bei den Farben und Designs, sondern auch bei der Materialauswahl gibt es beim Teppich mit Mustermix große Unterschiede. So nutzen die Hersteller inzwischen die verschiedensten Werkstoffe, seien es Naturfasern oder auch synthetische Materialien. Polyester, Acryl oder auch Polyacryl kommen dabei genauso häufig zum Einsatz wie auch Naturstoffe, zu denen Schafwolle, Fell, Baumwolle oder auch Fasern wie Sisal oder Kokos genutzt werden. Gerade wenn es sich um ein robustes Modell handeln soll, das beispielsweise im Eingangsbereich oder unter dem Esstisch platziert wird, …bieten sich Naturfasern als pflegeleichte und langlebige Lösung an. Ein Teppich mit Mustermix ist auch gerade hier zu empfehlen, da Schmutz nicht so leicht sichtbar ist wie auf einfarbigen oder hellen Modellen.

guru-mustermix-teppich-teppiche-teppichguru-4

Ein hochwertiger Teppich mit Mustermix – und die richtige Pflege

Möchte man möglichst viele Jahre Freude an einem hochwertigen Teppich mit Mustermix haben, dann ist es zu empfehlen, auch entsprechend auf die Pflege zu achten. Hygiene spielt eine große Rolle bei der Langlebigkeit – reinigt man seinen Teppich regelmäßig, so hat man in der Regel länger etwas davon. Genau wie auch andere Möbelstücke ist es wichtig, Verschmutzungen und andere Rückstände hin und wieder zu entfernen.

Insbesondere, wenn es sich um flauschige Teppiche mit Hochflor handelt, sollte man behutsam vorgehen: Entsteht hier beispielsweise ein Fleck, so darf dieser auf keinen Fall aggressiv ausgerieben werden – so würde man den Schmutz nur noch tiefer in das Material einarbeiten. Besser ist es, den Fleck auszutupfen, um die Fasern nicht zu verfilzen.
Kurzflor-Teppiche sind dagegen deutlich robuster und pflegeleichter. Sie kann man durchaus auch mit einem feuchten Lappen und passendem Reinigungsmittel säubern.
Wichtig ist, dass ein Teppich nicht nur abgesaugt, sondern regelmäßig auch tiefergehend gereinigt wird. Hier bietet sich eine professionelle Teppichreinigung an, die ein bis zwei Mal im Jahr durchgeführt werden kann.

Ganz egal, für welchen Teppich mit Mustermix Sie sich auch entscheiden – ganz sicher erhalten Sie damit einen stilvollen Blickfang für Ihr Zuhause. Achten Sie dabei stets auf Qualität und eine hochwertige Verarbeitung, um lange Freude daran zu haben.