Uhu und Aha: Eulenteppich im Kinderzimmer

Uhu und Aha: Eulenteppich im Kinderzimmer

Zu den beliebten Tiermotiven für Kinder gehört die Eule. Der Eulenteppich ist im Handel in einer gigantischen Auswahl, für Kinder jeden Alters, Mädchen und Jungs erhältlich. Bekannte Teppichhersteller, Kinderteppichmarken, kleine und neue Labels sowie zahlreiche Designer nehmen den kauzigen Vogel immer wieder zum Vorbild.

Die Silhouette der Eule hat für Kinder einen großen Wiedererkennungswert, typisch sind der gedrungene Körper mit dem runden Kopf, den großen Kulleraugen und dem spitzen Schnabel, was sich auch zeichnerisch einfach und für Kinder leicht verständlich umsetzen lässt. Der Eulenteppich spielt im Kinderzimmer eine große Rolle und ist beliebt wie nie. Warum das so ist und was der Teppichmarkt zu bieten hat, das erfahren Sie in diesem Blog.

eulen-eulenteppich-guru-kinder-kinderzimmer-spielzimmer-teppich-teppichguru-teppiche-3

Die anmutige Eule als beliebtes Kinderteppichmotiv

Viele mögen sich fragen, warum hat der Eulenteppich einen so großen Stellenwert bei Kindern und was Kinder wohl an dem nachtaktiven Tier so fasziniert. Auf diese Fragen gibt es jede Menge Antworten, die sich beim genauen Hinsehen auch logisch erschließen. Eulen sind tagsüber nicht zu sehen, da sie in der Nacht auf Beutezug gehen, dadurch wirken sie geheimnisvoll und selten. Kinder kommen vor allen Dingen durch Märchen mit der Eule erstmals in Berührung. Gerade in Zeichentrickfilmen, Märchenbüchern und auf Abbildungen für Kindererzählungen ist die Eule als Begleiter der Hauptfiguren zu finden oder sie kann auch mal die Hauptrolle spielen, wie in dem Märchen „Die Eule“ von den berühmten Brüdern Grimm. In den meisten Märchen sind die Eulen beschützende und glücksbringende Tiere und sie werden ihrem Ruf als weise und kluge Vögel bestens gerecht.

In der Darstellung für Kindergeschichten und Erzählungen gehören die Eulen zu den „Guten“. Dazu trägt auch ihre optische Erscheinung wesentlich bei. Im Gegensatz zu verschiedenen anderen Tieren oder Vögeln wird die Eule nicht als angsteinflößend empfunden, sondern sie ist ein guter Freund, der über allem wacht. Ein schönes Beispiel für die gute Eule ist das Film-Märchen „Drei Nüsse für Aschenbrödel“, das wirklich jedes Kind kennt. Die Eule Rosalie ist immer an der Seite der schönen Prinzessin und verhilft ihr durch ihre weisen Ratschläge zu traumhaften Kleidern und dem großen Glück. Einige Versionen des Aschenputtel-Märchens gehen auch davon aus, dass in der Eule der Geist der verstorbenen Mutter zu neuem Leben erwacht ist, der die Tochter beschützt bis sie in wirklich guten Händen ist.

Die Eule ist eine mystische Figur im Tierreich und Kinder sind von Geheimissen grundsätzlich begeistert. Mit und auf einem Eulenteppich lassen sich daher auch tolle geheimnisvolle Geschichten spielerisch umsetzen.

In der bunten Kinderwelt hat nicht nur der Eulenteppich seinen festen Platz, die Eule begegnet uns hier als Kuscheltier, Spielfigur, als kreatives Bastelelement. Auch beim Eulenteppich bestimmt Kreativität und Fantasie oftmals die Gestaltung, denn zusammen mit Eltern, Großeltern, Tante, Onkel oder den Geschwistern lässt sich der individuelle Eulenteppich figürlich selbst anfertigen. Das macht dazu noch allen Beteiligten großen Spaß.

Bei einer Vielzahl von Kindermotiven werden immer auch die Parallelen und Gemeinsamkeiten zwischen der beliebten Kinderfigur und dem Kind hinterfragt. Und tatsächlich finden sich hier Eigenschaften der Eule, die auch Kinder in sich tragen. Eulen sind von Natur aus echte „Muttertiere“. Sie kuscheln mit ihrem Nachwuchs und wollen sich immer in der direkten Nähe derer wissen, die sie lieben und die ihnen wichtig sind. Sie gelten als gelassen und können abwarten, bis sich der richtige Moment ergibt. Sie verlassen sich auf ihre Sinne, die sie nicht trügen oder enttäuschen, handeln intuitiv aber besonnen.

eulen-eulenteppich-guru-kinder-kinderzimmer-spielzimmer-teppich-teppichguru-teppiche-2

Von Eulen, Uhus, Kauz und Co.

Mit dem Tier an sich beschäftigen wir uns im täglichen Leben eigentlich weniger, wir halten die Eule für ein putziges, intelligentes und schönes Tier und wissen, dass wir sie nur selten zu Gesicht bekommen, da sie aktiv ist, wenn wir schlafen. Wir verbinden mit ihr den lauschigen Wald, denn dort fühlt sie sich wohl. Dabei ist die Eule ein artenreicher Vogel, der rund um den Globus vorkommt, mit Ausnahme der eisigen Antarktis.

Im Wesentlichen werden zwei große Eulenarten unterschieden, die „Schleiereulen“ und die „Eigentlichen Eulen“. Schleiereulen tragen ihren Namen aufgrund des schleierartigen Gesichtskranzes, der funktional das Gehör verstärkt. Eulen hören fantastisch, dafür sehen sie allerdings nicht so gut, wie immer fälschlich angenommen, sie sind im wahrsten Sinne des Wortes weitsichtig und bei Nacht verlassen sie sich in erster Linie auf ihr Gehör. Eulen gehen bei Anbruch der Dämmerung auf Beutezug, ihr Federkleid ermöglich die perfekte Tarnung bei Tag und Nacht.

Weitere bekannte Eulenunterarten finden sich mit Steinkauz, Waldkauz, Uhu, Waldohreule und Sumpfohreule. Eulen gehören zu den gefährdeten Tierarten, ihr Bestand geht kontinuierlich zurück.

Was die Symbolik der Eule im Volksglauben und vor allen Dingen im Aberglauben betrifft, so widerspricht diese eigentlich dem, was Kinder mit der Eule verbinden. Früher galt die Eule als Hexenvogel und stand für die Ankündigung von unglücklichen Ereignissen. Unbestritten ist jedoch die Eule als Synonym für Weisheit, schon die griechische Göttin Athene vertraute der Eule auf ihrer Schulter. Oftmals finden sich auch im Zusammenhang mit kindgerechten Abbildungen Eulen mit Brille, um diesen Aspekt zu unterstreichen.

Eulen sind stille Beobachter, sie wirken anmutig, mitunter sogar niedlich und putzig, aber sie haben ihr Ziel immer im Blick.

Ein Eulenteppich im Kinderzimmer ist ein Spielgefährte, eine Zone der Entspannung und Besinnlichkeit und auch das Nachdenken fällt gemeinsam mit dem klugen Vogel viel leichter. Die Welt der Kinderteppiche hat den Eulenteppich in ihr Herz geschlossen und das zu Recht, wie sich anhand der zahlreichen Hintergrundinformationen ergibt.

eulen-eulenteppich-guru-kinder-kinderzimmer-spielzimmer-teppich-teppichguru-teppiche-4

Eulen bleiben gerne auf dem Kinderteppich

Eulenteppich ist nicht gleich Eulenteppich, denn die Motive und Szenen variieren und auch die Farbkombinationen sind unterschiedlich, insbesondere, wenn es um den Teppich für Mädchen oder Jungs geht. Der Eulenteppich für Kinder zeigt sich mit einzelnen großen Eulen, Eulen in der Gruppe. Viele Darstellungen bilden die Eulen auf einem Baumast oder im Wald ab, dazu gesellen sich gerne Schmetterlinge und kleinere Singvögel. Kunterbunte Mustereulen sind auf dem Eulenteppich ebenso vertreten wie unifarbene Eulen in Tarnfarben oder natürlichem Braun. Für die ganz junge Zielgruppe präsentiert sich die unverkennbare Silhouette möglichst einfach und lustig gehalten.

Eulen sind auch motivischer Bestandteil von Kinderteppichen, die das Thema Zoo behandeln. Sie posieren auf einem Elefantenrüssel oder sitzen auf anderen Tieren, die eine fröhliche Tierpyramide bilden. Auch in Kombination mit grafischen Elementen machen Eulen eine gute Figur auf dem Teppich. Beliebt sind zudem Eulenmotive, welche die kluge Eule mit großer Brille darstellen.

Eulen lassen sich wunderbar in beliebige Kinderspielszenen und Spiellandschaften integrieren, sie werden immer wahrgenommen, ohne zu dominieren und setzen besondere Akzente. Daher ist der Eulenteppich für Kinder auch in einer grandiosen Motiv- und Farbvielfalt im Handel erhältlich.

Eulenteppich für Kinder – Die Ausführungen

Neben den Motiven und Farben besticht der Eulenteppich durch seine Materialausführungen, Formate und Herstellungstechniken, die ebenso facettenreich sind. Der Eulenteppich findet sich aus Schurwolle, Baumwolle, Polyester-Viskose, Mischgewebe, als Langflor- oder Kurzflorteppich, mit Konturenschnitt, kuschelig weich, pflegeleicht und für jedes Spiel bereit. Rechteckige, quadratische, runde und figürliche Formate dominieren. Der figürliche Eulenteppich wird zu einem großen Kuscheltier und Spielkameraden.

Bei den Größen haben Kunden die Wahl aus Standardgrößen und Übergrößen, auch der Eulenteppich auf Maß und mit Wunschmotiv wird von einigen Händlern angeboten. Gewebt, geknüpft, gestrickt, gehäkelt, gefilzt – In Sachen Fertigungstechniken bleiben keine Wünsche offen. Im Kommen sind bedruckte Fototeppiche, bei denen das Wunschmotiv aufgedruckt ist.

Material, Florhöhe, Motiv, Farbe, Herstellungstechnik für den individuellen Kinderteppich richten sich nach verschiedenen Auswahlkriterien:

• Alter und Geschlecht des Kindes
• Spielteppich oder Kuschelteppich
• Harmonische Anpassung an die Einrichtung
• Beanspruchungsgrad
• Strapazierfähigkeit
• Sicherheit
• Schadstofffreiheit, Gesundheit

Eulenteppich online kaufen: Top-Auswahl, günstige Preise

Online Teppich shoppen ist beliebt, für Kinder und Erwachsene gleichermaßen bequem und einfach, denn lange Anfahrtszeiten, das Abhetzen wegen ungünstiger Ladenöffnungszeiten und eine Auswahl, die begrenzt ist, fallen hier weg. Im Internet sind zudem tägliche Eulenteppich Schnäppchen zu schlagen, die bares Geld sparen. Die Suchmaschinen listen sekundenschnell Eulenteppich Anbieter in Hülle und Fülle auf, vom klassischen Teppichhändler online, über Spielwaren- und Kindershops bin hin zu großen Online-Auktionshäusern, Marktplätzen und Plattformen für hochwertige handgemachte Unikate.

Der Preis für den Eulenteppich bestimmt sich nach der Qualität, den Materialien, hand- oder maschinell gefertigten Teppichen und besonderen Ausstattungsmerkmalen. Die Preisspanne zeigt sich entsprechend groß von günstigen 20 Euro bis hin zu mehreren hundert Euro. Sparen ist erlaubt, aber niemals an der Gesundheit und der Sicherheit. Käufer sollten generell auf schadstoffgeprüfte, sauber verarbeitete Kinderteppiche achten.

Unsere ausgewählten Tipps für den Eulenteppich Kauf: Figürliche Eulenteppiche in leuchtenden Farben und zum Abheben schön, finden sich von Zala Living, für die ganz Kleinen bieten die runden kuschelweichen Teppiche von Kids Concept Eulenspaß pur.

Die fröhlich bunte Eulenwelt bei TeppichCenter24

Im Teppich-Online-Shop von TeppichCenter24 treiben es die Eulen bunt. Hier warten Eulenteppiche in zahlreichen Varianten, Größen und Formaten, mit unterschiedlichen Eulenmotiven. Die niedliche bunte Tierwelt Eule Elefant sorgt für einen herrlich frischen Farbklecks und lädt zum intensiven Spiel ein. Kuschelig weiche Hochflor Teppiche mit Eulenmotiv in verschiedenen Farben wärmen Füße und Herz. Auch trendige Eulen haben ihren farbenfrohen Platz auf dem bunten Patchworkkinderteppich. Jeder Eulenteppich im Shop erfüllt die hohen Qualitätskriterien, die an Kinderteppiche gestellt werden und kann mit einem erschwinglichen Preis punkten. Die Teppiche sind schadstoffgeprüft nach Oeko Tex 100 Standard, robust, strapazierfähig und pflegeleicht und vielfach für Fußbodenheizung geeignet.

Eulenteppich selbermachen – Spaß für alle

Die Auswahl für den Eulenteppich im Handel ist groß, keine Frage. Wer Zeit und Muße hat, entscheidet sich vielleicht für das Selbstgestalten eines Eulenteppichs, bei dem die zukünftigen Besitzer selbst aktiv und mit viel Fantasie Hand anlegen. Handarbeiten wie Häkeln, Stricken, Makrameeknüpfen sind für ältere Kinder eine Option, wobei die Anleitung und Hilfe der Eltern hier dennoch unerlässlich ist. Kinderleicht und auch schon für die Jüngeren eine Mitmachoption zeigt sich der gefilzte Eulenteppich. Früher wie heute findet sich im Handel für Kinder der klassische Webrahmen, mit dem sich ein Miniteppich einfach fertigen lässt. Auch aus vielen Stofffetzen kann die Silhouette der Eule als Teppich nachempfunden werden. Die Kinder dürfen hier aktiv aussuchen und zusammenstellen, die Erwachsenen übernehmen das Zusammennähen.